Newsarchiv: Detailansicht

Chur Unihockey: Die Neuformierten
22.08.2018 15:56
Chur Unihockey hat auf diese Saison hin auf einigen Positionen einen Umbruch zu stemmen. So wird ein neuer Torhüter im Kasten sitzen. Für Curdin Furrer, dem neuen Präsidenten des Vereins, konnte eine internationaler Spitzentorhüter verpflichtet werden. Es ist dies der 78-fache Internationale und frischgebackene tschechische Meistertorhüter David Rytych. Offensiv dürfen die Besucher des Champy Cups ausserdem gespannt sein auf ein neues Sturmduo des schwedischen Vereines Djurgardens IF. Mit Dennis Blomberg (einer der besten Skorer seines alten Teams und Filip Grapne (vielseitig einsetzbarer Center) wollen die Churer für Furore sorgen. Chur will nach einer verpatzten letzten Saison zurück in die Playoffs. Am Champy Cup 2017 erreichte man den vierten Schlussrang.
Waldkirch St. Gallen 3:5
FC Helsingborg

Chur Unihockey 2:5
Alligator Malans