Newsarchiv: Detailansicht

Helsingborg gewinnt den Champy Cup 2017!
27.08.2017 19:43
Mit 4:2 gewinnt der FC Helsingborg den Champy Cup-Final gegen Alligator Malans. In einem hochklassigen Final machten beide Teams beste Werbung für den Unihockey-Sport. Das Spiel gestaltete sich dabei über weite Strecken ausgeglichen. Nach zwei Dritteln führte der schwedische Superligist gegen die Malanser mit 3:2. Diese Führung gaben die Schweden nicht mehr her. Trotz grosser Bemühungen und stetigem Anrennen der Malanser waren es die Schweden, welchen das vierte Tor gelang. Routiniert brachten sie diesen Vorsprung danach über die Zeit. Somit gewinnt Helsingborg wie bei ihrer letzten Teilnahme vor zwei Jahren den Champy Cup.
Waldkirch St. Gallen 3:5
FC Helsingborg

Chur Unihockey 2:5
Alligator Malans