Newsarchiv: Detailansicht

GC Zürich gibt sich keine Blösse
27.08.2016 15:00
Keine Probleme bekundeten die Grasshoppers Zürich bei ihrem ersten Turnierspiel gegen Tatran Stresovice (Cz). Der Schweizermeister gewann problemlos 11:3 gegen den tschechischen Rekordmeister. Schon bei Spielhälfte lag GC 7:2 in Front. Die Neuzugänge Niko Juhola (3 Tore) und Daniel Steiger (2) waren die erfolgreichsten Zürcher Schützen. Damit bestreiten die Hoppers um 18 Uhr quasi den "Halbfinal" gegen Alligator Malans während Tatran morgen Sonntag um 12.30 Uhr im Spiel um Rang 5 antreten wird.
Chur Unihockey 4:5 n.V.
GC Zürich

FC Helsingborg 4:2
Alligator Malans